Prof. Dr. Felix Hermonies, LL.M. (R.L.), Mag. rer. publ.

Kurz-CV

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Frankfurt am Main und Manchester
  • LL.M.-Studium ("Master of Laws") im europäischen und vergleichenden Recht an der Rijksuniversiteit von Limburg in Maastricht (englischsprachig).
  • Magisterstudiengang Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung bei der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Promotion zum Doktor der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer Tätigkeit als Rechtsanwalt für nationale und internationale Unternehmen/Verbände sowie gutachterliche/sachverständige Beratung deutscher und ausländischer öffentlich-rechtlicher Körperschaften
  • Referent in der Fachanwaltsausbildung zum IT-Recht Mitglied der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (GDD)

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Datenschutzrecht
  • Medienrecht
  • Europarecht

Ausgewählte Publikationen